Tag: Schwellung

Was kann bei einer schmerzlosen Zahnbehandlung mit einem Betäubungsmittel passieren?

Im seltenen Fallen (bei Bestehen einer Allergie gegen des Betäubungsmittel) kann es zu allergischen Reaktionen der haut oder Schwellungen de Gesichts innerhalb von 4-8 Stunden nach der Injektion kommen. Manchmal tritt aber auch eine sofortige Reaktion auf das Lokalanästhetikum auf. weiter

Wichtige Hinweise bei einer Wurzelbehandlung oder Wurzelspitzenresektion

Eine Wurzelbehandlung muss in mehreren Sitzungen durchgeführt werden. Daher ist es wichtig, immer alle vorgebenden Termine einzuhalten! Die Behandlung ist sonst nicht abgeschlossen und kann zum Verlust Ihres Zahnes führen. weiter

Empfehlung für das Verhalten nach Zahnentfernung und/oder Operation in der Mundhöhle

Am tag der Operation nicht rauchen, keinen starken Kaffee oder Alkohol trinken, nicht den Mund spülen. Essen und trinken nach ca. 2 Stunden möglich.
Zur Verhinderung einer stärkeren Schwellung nach einer Operation äußerlich kalte Umschlage mit Wasser oder Eise für mindestens 1 bis 2 Tage. weiter

1 / 212